AKTUELLE INFORMATIONEN IM RAHMEN DER CORONA-PANDEMIE

Covid-19

Damit wir alle möglichst unbeschadet durch diese Zeit kommen,...

...halten wir uns selbstverständlich an alle Vorgaben des Gesundheitsamtes und haben folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Hygienerichtlinien

    Wir nehmen den Spielbetrieb derzeit mit einer reduzierten Besucheranzahl auf. Bitte bestellt Tickets online, um den Kontakt soweit es geht zu minimieren. Für die Nachverfolgung potentieller Infektionsketten sind wir bzw. die Veranstalter dazu gezwungen Euren Namen, Eure Anschrift sowie Telefonnummer und Email abzufragen und vorläufig zu speichern und bei Bedarf an des Gesundheitsamt der Stadt Flensburg weiterzuleiten.

    Bitte haltet wo möglich einen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Besuchern. Zur Kontaktminimierung haben wir zudem die Besucherströme angepasst. Bitte beachtet die entsprechenden Hinweise, die Beschilderung für Ein- & Ausgänge sowie die ggf. ausgewiesenen Laufwege.

    Im gesamten Haus ist grundsätzlich eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Ob diese am Sitzplatz abgelegt werden darf hängt von der Art der Bestuhlung ab. Bittet beachtet die entsprechenden Hinweise.

    Im Foyer sowie vor den Toiletten haben wir für Euch Desinfektionsspender aufgestellt. Bitte wascht Eure Hände regelmäßig für 20 bis 30 Sekunden ausgiebig mit Wasser und Seife.

    Bei Erkältungserscheinungen bitten wir Euch zu Hause zu bleiben. Solltet Ihr Husten oder Niesen müssen, so haltet bitte die Nies- & Hustenetikette ein – also hustet bzw. niest in die Armbeuge.

    Wir danken Euch für Eure Kooperation!

  • Ticket- & Veranstaltungsinformationen

    Informationen zu Ersatzterminen und Absagen veröffentlichen wir zeitnah auf unserer Internetseite. Für Absagen und Terminverlegungen achtet zudem auch auf Hinweise in der Tagespresse und überprüft vor Anreise, ob die Veranstaltung nicht verlegt oder abgesagt werden musste.

    Für die verlegten Termine behalten die Tickets Ihre Gültigkeit.

    Die neue gesetzliche Gutschein-Regelung wird veranstaltungsbezogen umgesetzt und liegt allein in der Verantwortung des Veranstalters. Die Ausgabe der Gutscheine erfolgt normalerweise über die Vorverkaufsstellen an welcher die Karten erworben wurden.

    In der Regel können die Karten für abgesagte Veranstaltungen an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden an welcher die Karten gekauft worden sind. Bitte informiert Euch ggf. im Vorfeld beim entsprechenden Veranstalter oder der Vorverkaufsstelle.

    Unserer Vorverkaufsstelle am Deutschen Haus bleibt dauerhaft geschlossen. Für die Ausgabe von Gutscheinen oder Stornierung von Karten die bei uns erworben worden sind, wenden Euch bitte im Vorwege an: Jan Heldt, Tel. 0461 31802-220, Email schreiben

  • #BeahltDeinTicket

    Ob Festival oder Konzert, Club, Theater oder Oper... die derzeitige Lage lässt unsere gesamte kulturelle Welt stillstehen. Alle, die sich mit Leidenschaft dieser Branche widmen, die vor und hinter den Kulissen für Unterhaltung sorgen, stehen weltweit vor einer ungewissen Zukunft und kämpfen um ihre Existenz.

    Die Initiative #behaltdeinticket ruft in dieser Zeit Fans und Besucher dazu auf, ihre bereits gekauften Karten für die Ersatztermine zu behalten, um die Livekultur in Deutschland für die Zukunft zu sichern.

    Mehr Infos unter www.behaltdeinticket.de